Häufig gestellte Fragen

FAQ

Bestellung

Wie kann man bestellen?

Zuerst natürlich: Sie fragen, wir antworten. Wenn Sie sich entschieden haben, Ihren eigenen WallPen® zu bestellen, erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung und eine Proforma-Rechnung. Die Produktion Ihres Gerätes hier im Haus beginnt nach Anzahlung von 50 % des Kaufpreises. Die restlichen 50 % sind vor Lieferung fällig.

Kann ich WallPen besuchen?

Sicher, und es ist uns eine Freude, Sie willkommen zu heißen! Deshalb laden wir Sie gerne ein, uns hier im Werk zu besuchen und den WallPen® live zu erleben. Wir befinden uns in Deutschland, nur eine Stunde östlich vom Flughafen Köln/Bonn. Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail und planen Sie Ihren Besuch.

Wie kann bezahlt werden?

Wir akzeptieren Zahlungen per internationaler Banküberweisung, auf Wunsch mit Akkreditiv.

Wie lange ist die Lieferzeit für einen WallPen®?

Je nach aktueller Produktionsauslastung versenden wir in der Regel zwischen 4 und 8 Wochen nach Eingang Ihrer Anzahlung.

Wie hoch sind die Versandkosten?

WallPen® liefert „ab Werk“, optional bieten wir aber auch den Versand zum Zielflughafen (CPT) an. Die Kosten für den CPT-Service hängen vom Land und der Region ab. Wir arbeiten mit „Ipsen Logistics“ zusammen und unterbreiten Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Luftfracht innerhalb Europas kostet in der Regel zwischen 500 und 700 Euro und internationale Luftfracht zwischen 600 und 1.100 Euro, zuzüglich 200 Euro für Versand und Verpackung. Viele Kunden aus dem benachbarten Ausland nehmen ihren WallPen® nach dem Training einfach mit ins Auto.

Kann das Gerät weltweit verschickt werden?

Sicher, per Luftfracht innerhalb weniger Tage.

Wo bekomme ich Tinte und Zubehör?

Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an info@wallpen.com und wir bereiten die gewünschten Artikel so schnell wie möglich für den Versand vor.

Wie kann ich Ersatzteile bestellen?

Sie können jedes Teil oder jeden Artikel, der von Ihrem Händler oder direkt bei uns bestellt werden kann.

Gibt es ein Unterstützungssystem?

help.wallpen.com steht unseren Kunden als fortschrittliches Ticketing- und Helpdesk-System zur Verfügung.

Wer bezahlt beim Kauf Steuern und Gebühren?

Der Kunde trägt die in seinem Land anfallenden Steuern, Zölle, Gebühren und Abgaben.

Gibt es ein Handbuch?

Ja, dies wird als PDF-Dokument mit dem Gerät geliefert.

Was beinhaltet eine Bestellung?

Der WallPen® selbst verfügt über eine vertikale Achse für 1,6 m (5 ft 2″) und 2,4 m (7 ft 9″) Gesamtdruckhöhe, 6 Tragetaschen, 3 Tage Training und Zertifizierung für 2 Personen, ein Android 10″ Tablett mit der WallPen® App, die WallPen® Image Processor (RIP) Software und ein PDF Handbuch, UV-Schutzbrille, diverses Zubehör, Tinte für ca. 100 qm (1079,3 sq ft). Außerdem erhalten Sie ein Jahr Garantie, Hotline, Support, Service und Software-Updates.

Alles gut und schön, aber was kostet der WallPen®?

Sie erhalten den WallPen® in vielen Ländern direkt ab Werk in Deutschland, aber in vielen Regionen vertreiben wir ihn über Partner, die für Schulung, Service und Ersatzteile zuständig sind. Daher kann der Preis des WallPen® je nach Land und Region variieren, je nach Art und Umfang der Leistungen des lokalen Partners.

Machen Sie es sich einfach und senden Sie eine kurze Anfrage an info@wallpen.com und wir informieren Sie gerne über Verfügbarkeit, Preise und Konditionen in Ihrer Region.

Oh, übrigens: In vielen Ländern wird der Kauf des WallPen® als innovative neue Technologie bis zu 100% von den Behörden gefördert. Auch in vielen Ländern der EU!

Alles Blödsinn! Ich kaufe einen billigen Drucker aus China und spare eine Menge Geld!

Wenn Sie wirklich so denken, dann nur zu, aber bitte vergessen Sie nicht: Wer billig kauft, kauft meist zweimal.

Sie sollten sich gut überlegen und entscheiden, ob Sie ein langfristig und erfolgreich ein Geschäft mit professionellem Equipment und Support betreiben wollen oder ob Sie sich mit fragwürdiger fernöstlicher Technik umgeben wollen, die Sie zwar billig bekommen, die aber zumindest nicht unserem Verständnis von Qualität und Nachhaltigkeit entspricht. Wer professionell arbeiten will, verwendet auch professionelle Werkzeuge.

Also fragen Sie sich bitte selbst:

  • Was, wenn etwas nicht wie erwartet funktioniert?
  • Was, wenn Ersatzteile fehlen?
  • Was, wenn ich für Software plötzlich keine Updates mehr erhalte?
  • Was, wenn ich wirklich dringend Hilfe brauchen?
  • Was, wenn die Ergebnisse nicht den Erwartungen entsprechen?
  • Was, wenn der Nachbar plötzlich einen WallPen kauft und mir die Show stiehlt?
  • Was, wenn mein Kunde keine Lösemitteltinte in seinem Haus haben will?

Die meisten Kunden mit diesen Maschinen erfahren schnell und auf die harte Tour, warum ihr Gerät so günstig war und ihr ganzes Geschäft plötzlich in Gefahr ist. Sie haben viel Zeit und Geld in der Hoffnung verschwendet, ein paar Euro pro Betriebsstunde einzusparen.

Sie sollten sich fragen, warum professionelle Unternehmen europäische Maschinen kaufen, obwohl diese oft auch in China als Kopie für einen Bruchteil der Kosten hergestellt werden. Warum? Weil sie wirtschaftlich und langfristig statt kurzfristig und billig denken.

Im Allgemeinen ist ein Wanddrucker keine triviale Technologie. Es ist ein komplexes technisches Gerät und erfordert eine gute Ausbildung, ständige Wartung und oft auch eine kompetente und hilfreiche Hotline. Also bitte nicht unterschätzen: Ein Wanddrucker ist kein Plug’n’Play Gerät, sondern es erfordert immer mal wieder Unterstützung, Hilfe und Service.

Zudem ist der WallPen® nicht „nur“ ein Drucker, sondern eine Komplettlösung. Hochwertige Komponenten, hochwertiger Service und zuverlässiger Betrieb über Jahre haben nun mal ihren Preis. Aber wer einmal mit Qualität und Service aus Fernost zu tun hatte, weiß genau, was hier gemeint ist.

So ist der WallPen® kein Spielzeug, sondern eine ausgereifte und professionelle Lösung für ein erfolgreiches und profitables Geschäft über viele Jahre. Und damit jeden Cent wert.

Wird der WallPen® von der Regierung gefördert?

Höchstwahrscheinlich ja. In vielen Ländern fördern Regierungen neue und innovative Technologien wie den WallPen®. Die Art und Verfügbarkeit von Förderprogrammen ist jedoch in den verschiedenen Ländern der Welt sehr unterschiedlich. Viele Regionen der Europäischen Union bieten zum Beispiel innovative Technologieförderung mit Zuschüssen von bis zu 100%!

Bitte erkundigen Sie sich bei den staatlichen Institutionen nach der Möglichkeit von Zuschüssen und Subventionen.

Technische Fragen

Wird Starkstrom benötigt?

Der WallPen® läuft mit normaler Haushaltswechselspannung zwischen 100 und 250V. Der Stromverbrauch beträgt im Betrieb nur etwa 200 Watt – weniger als ein herkömmlichen Föhn.
Die Leerlaufstromaufnahme beträgt unter 40 Watt.

Gibt es eine Lenkung?

Ja, sie ist in die Vorderachse integriert.

Kann der Drucker Unebenheiten ausgleichen?

Ja, es gibt eine Nivellierung in der Hinterachse, die Unebenheiten ausgleicht.

Welche Hardware wird verwendet?

Der Drucker ist mit einem ultra-kompakten und leistungsstarkem Intel NUC System mit Intel i5 Prozessor (3,2 GHz, 240 GB SSD, 16 GB RAM, USB 3.0 und Gigabit Ethernet, Windows 10 Professional 64-bit) ausgestattet.

Wie viel wiegt der WallPen®?

Insgesamt wiegt er 90 kg (198 lbs), aufgeteilt in 6 tragbare Säcke. Der schwerste Sack wiegt 25 kg (55 lbs) und kann leicht transportiert und gelagert werden.

Was ist mit den Unregelmäßigkeiten an der Wand? Gibt es eine Feinabstimmung?

Es gibt einen eingebauten Lasersensor für die Wandvorschau, der bis zu 10 cm (3.3 in) Kopfausrichtung für Wandunebenheiten regulieren kann.

Ist der Drucker mobil?

Ja, natürlich! Der komplette Drucker besteht aus sechs Komponenten und ist von einer Person in wenigen Minuten auf- und abzubauen. Er kann in den mitgelieferten stabilen Nylontaschen (Made in Germany) sicher transportiert und auch gelagert werden. Jede Tasche ist von einer Person tragbar und das ganze System passt problemlos in jeden Mittelklassewagen.

Druckverfahren

Was sind die Grenzen des Formats?

Höhe: 1,6 (5 ft 2″) bis 4 m (13 ft) Höhe
Breite: unbegrenzt
Ränder: links/rechts/oben/unten 6/9/25/17 cm(2.3/3.5/8.6/6.6 in).

Wie funktioniert der WallPen®

Der vertikale Druck arbeitet mit vier separaten DOD-Inkjet (Drop-on-Demand) Druckköpfen mit CMYK (Cyan, Magenta, Gelb, Schwarz) Farben. Das Gerät fährt automatisiert auf einer gelenkten, patentierten Plattform auf Rädern, Laser-Sensor gesteuert entlang der Wand ohne Schienen.

Welche Hintergründe/Substrate können bedruckt werden?

Wir verwenden eine sehr widerstandsfähige kunststoffähnliche UV-Tinte, die direkt unter der integrierten UV-Härtungslampe aushärtet und nahezu auf jedem Substrat eingesetzt werden kann. So sind Putz, Tapete, Holz, Ziegel, Farbe, Stein, Kunststoff, Glas, die meisten Fliesen und vieles mehr bewährt und funktionieren sehr gut.

Wie hoch ist die Druckauflösung?

Je nach Bild drucken wir in 185×185 dpi, 370×370 dpi oder 370×600 dpi.

Generell rastern und drucken wir alles in echten 370 x 600 dpi. Das klingt nach relativ wenig, aber lassen Sie sich nicht von den Fantasiefiguren der Konkurrenz blenden. Echte (!) 370×600 dpi an der Wand ist wirklich genial und definitiv genug.

Welche Formate können gedruckt werden?

Sie können jedes grafische Bild, jede Skizze und jedes Bild, egal ob Raster oder Vektor, bearbeiten und ausdrucken. AI, EPS, TIF, PNG, JPG, BMP sind also in Ordnung. Sie sollten eine Grafiksoftware wie Photoshop® oder Gimp® (Freeware) verwenden, um Ihre Bilder vorzubereiten. Der WallPen® Image Processor arbeitet mit.tif-Dateien.

Wie lange dauert es, ein Bild zu drucken?

Von 0,8 (8,6 sq ft)/h bis 4 qm (43 sq ft)/h je nach gewählter Qualität und Auflösung. Es wird weder vorher noch nachher aufgeräumt.

Welche Tinte wird verwendet?

Speziell formulierte, kunststoffähnliche, geruchsarme WallPen® UV-Farbe aus der EU. Es wird in praktischen Plastiktüten geliefert, die einfach zu installieren sind.

Wie lange kann ich die Tinte lagern?

Die Tinte hält mindestens 9 Monate nach Lieferung.

Wie viele qm können mit einem Satz CMYK-Tinte bedruckt werden?

Abhängig von den Bildern beträgt die durchschnittliche Fläche in der Regel 20 bis 60 Quadratmeter. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Kosten für Tinte in der Regel zwischen 2 und 6 Euro pro Quadratmeter liegen.

Können Farben separat ausgetauscht oder durch andere Farben ersetzt werden?

Verbleibende Tinte in einem Beutel kann einfach in einen anderen Beutel gepresst und so wiederverwendet werden. Im Gegensatz zu anderen Systemen gibt es kaum Farbverschwendung. Wir empfehlen dringend, nur WallPen® Tinte zu verwenden. Die Verwendung anderer Tinte führt zum Erlöschen der Garantie.

Ist das Druckbild UV-beständig, kratzfest und langlebig?

Die Tinte hält ihre Qualität zwei Jahre im Außenbereich und mit transparentem UV-Lack bis zu sechs Jahre. Im Innenbereich garantieren wir für eine Beständigkeit von mehr als zwölf Jahren. Die Tinte ist unmittelbar nach dem Druck fest und extrem beständig und kratzfest.

Kann ich einen Druck auch wieder entfernen?

Natürlich! Auf Glas mit einem Ceranfeld-Schaber oder einer Rasierklinge. Ansonsten kann ein Druck jederzeit in zwei oder drei Schichten überstrichen werden. Man muss nur Holz schleifen oder, wie bei Metall oder Beton, mit Sand- oder Glasperlenstrahltechnik arbeiten.

Welche Software wird verwendet?

Der Drucker wird über die einzigartige WallPen® Android App bedient. Der WallPen® Raster Image Processor (RIP) wird auf einem externen PC oder Laptop verwendet, um das Bild in einer .wallpen-Datei zu verarbeiten und aufzubereiten. Beide Programme sind in jeder Bestellung enthalten.

Wie funktioniert das Setup?

Sie reisen mit einem herkömmlichen PKW zu Ihrem Kunden und tragen die sechs Taschen des WallPen® vom Fahrzeug an den Ort, an dem Sie drucken möchten. Sie montieren die Komponenten innerhalb von 5 Minuten, laden das Bild und starten den Druck.

Ich möchte Text & Logos drucken. Ist das ein Problem?

Überhaupt nicht! Der WallPen® ist in wenigen Minuten fertig und druckt selbst kleine Texte und farbige Logos neben und auf Türen und Flure. Das Gerät ist die ideale Beschriftungslösung für jede Art von Büro oder auch in Krankenhäusern, Hotels und vielen anderen Einrichtungen.

Ich habe nur eine alte Papiervorlage. Kann diese großformatig drucken?

Mit einem einfachen Flachbettscanner haben wir bereits fantastische Ergebnisse beim Scannen mit hoher Auflösung erzielt. Die Verarbeitung und der Druck von alten Vorlagen, Zeichnungen, Skizzen, Fotos oder Gemälden funktionieren wunderbar und die Ergebnisse sind wirklich hervorragend.

Von jedem Papier bis zum überdimensionalen Kunstwerk an der Wand!

Wie bediene ich den WallPen®?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Bedienung. Zum Einen kann das Gerät sicher und komfortabel über ein internes WLAN-Netzwerk und das mitgelieferte Tablett bedient werden. Andererseits ist es auch möglich, ein Ethernet-Kabel direkt an das Gerät anzuschließen und es so von einem Laptop per Netzwerkkabel zu bedienen.

Ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack.

Reparatur & Service

Wo und wie finde ich Unterstützung?

Bei Fragen oder Problemen mit dem WallPen® wenden Sie sich bitte an Ihren Händler oder an support@wallpen.com. Viele technische Fragen werden auch im FAQ-Bereich des Helpdesks unter help.wallpen.com beantwortet. Als WallPen®-Kunde erhalten Sie vollen Zugriff.

Wie viel kostet der Support?

Der Preis des WallPen® beinhaltet die Garantie für das erste Jahr sowie Hotline und Software-Updates. Im ersten Jahr sind Sie bei Fragen oder Problemen voll abgesichert. Für die Zeit danach bieten wir einen optionalen Wartungsvertrag an. Sie kostet 0,5 % des Kaufpreises pro Monat und kann bis zu 48 Monate abgeschlossen werden. Kunden ohne Wartungsvertrag werden die nach Ablauf der Garantiezeit anfallenden Kosten in Rechnung gestellt.

Gibt es eine Garantie?

Sicher! Der WallPen® beinhaltet ein Jahr Garantie, Hotline, Support, Service und Software-Updates.

Gibt es eine Versicherung?

Die Länder und Vorschriften sind zu unterschiedlich, um eine allgemeine Versicherung anzubieten. Am besten fragen Sie Ihren lokalen Versicherungspartner, ob er Ihnen eine Versicherung für den WallPen® anbieten kann.

Wie lange halten die Druckköpfe?

Die Lebensdauer hängt wesentlich von der Handhabung, Wartung und Pflege ab. Bei entsprechender Vorsicht kann ein Kopf mehrere Jahre halten.

Wenn man scheitert, ist das kein Ende der Welt: Er kann separat ausgetauscht werden, da wir keine Kombiköpfe verwenden, wie es die meisten unserer Mitbewerber tun. Für jede der vier Farben gibt es einen eigenen Kopf.

Unsere Köpfe sind online verfügbar, kosten jeweils ca. 200 Euro und können innerhalb weniger Minuten selbst ausgetauscht werden.

Wie lange dauert der Versand von Ersatzteilen?

Die meisten Ersatzteile werden sofort geliefert. Zubehör (wie z. B. kundenspezifische Achsverlängerungen) kann bis zu 8 bis 10 Arbeitstage in Anspruch nehmen.